So beheben Sie den Fehler Keine Karten verfügbar

Wenn Sie Ihre TomTom Map aktualisieren und diese unterbrochen wird, wird die Fehlermeldung „Keine Karten verfügbar“ angezeigt.

Wenn wir unser Gerät mit TomTom My Drive verbunden haben, um TomTom Map zu aktualisieren, wird die Dateiübertragung unterbrochen. In diesem Fall können Sie auch denselben Fehler sehen.

Um dieses Problem zu beheben, befolgen Sie bitte diese Schritte:

Erneutes Herunterladen Ihrer Karte

In den meisten Fällen können Sie dieses Problem in zwei Schritten lösen
Entfernen alter Kartendateien und erneutes Herunterladen der Karten

  1. Klicken Sie zunächst auf den Reiter My Content und scrollen Sie nach unten zum Abschnitt My Maps.

2. Wenn Ihre Karte hier als beschädigt aufgeführt ist, klicken Sie auf das Bild der Karte und dann auf Deinstallieren.

Sobald diese Schritte ausgeführt sind, führen Sie diese Schritte aus:

  • Verbinden Sie Ihr Gerät für die TomTom-Kartenaktualisierung.
  • Öffnen Sie TomTom My Drive Connect.
  • Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät verbunden ist, klicken Sie auf Jetzt aktualisieren
  • Wenn es nicht durchläuft, führen Sie einen Soft-Reset Ihres Geräts durch und versuchen Sie es erneut.
  • Um einen Soft-Reset durchzuführen, halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis Sie keinen Schlagzeugton hören. Es dauert 30 Sekunden.

Aktualisieren Sie Ihre neueste Karte

TomTom Karten-Update

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *